Engelszauber 2020 - abgesagt

Die letzten fünf Jahre wurde der himmlische Umzug vom Gewerbe- und Tourismusverein MCity als Programmpunkt des Weihnachtsmarkts organisiert.

Über hundert weiße Engelchen liefen dabei vom Engelplatz durch die Hauptstraße in Richtung Marktplatz.
Die Engelschar gruppierte sich in „Himmelspostamt“, „Himmelswerkstatt“, „Weihnachtsbäckerei“ und „Engelsmusik“
Die kleinen Engelsboten wurden auf ihrem Weg von Schutzengeln, dem Nikolaus, Knecht Ruprecht und dem Christkind begleitet.

Zum Abschluss des Umzuges wurde am Marktplatz die Weihnachtsbotschaft vom Christin verlesen – welch eine wundervolle Einstimmung auf eine besinnliche Adventszeit!